BGZ Baugenossenschaft Glattal Zürich

Konzept

Gestaltung der Wohnungen und Begegnungsflächen

Die autonomen Wohnungen sind alters- und behindertengerecht zugänglich und ausgestaltet.

Im Ü60 Haus gibt es schwellenlose Duschen, keine Badewannen. Alle Türen haben eine Durchgangsbreite von 80 Zentimetern und sind schwellenlos. Bei Einzug sind keine Vorrichtungen wie zusätzliche Haltegriffe angebracht.

Die Erschliessung und die Wohnungen sind identisch mit derjenigen der Häuser in den Etappen IV und V. Kleine Ergänzungen bei der Ausstattung stellen ein langfristiges, selbständiges Wohnen im Alter sicher (Hauseingang mit Türantrieb, Lichtstärke Treppenhausbeleuchtung, elektrische Storen auch auf dem Balkon usw.)

Es stehen 4 Separatzimmer zur Verfügung, welche als erweiterter Wohnraum dazu gemietet werden können.

News

Ü60 Haus in Zürich-Seebach

Informationen zum Vermietungsprozess und zur Anmeldemöglichkeit finden Sie hier

Picture

Webcam Schwamendinger-Dreieck, Im Schuppis I

Seit 4. April 2018 kann der Baufortschritt der Überbauung Im Schuppis I durch die Webcam mitverfolgt werden.

http://www.bau-cam.ch/schuppis

Picture

Erstvermietung Pfaffenlebern Rümlang

Die Erstvermietung hat begonnen.
Weiter

Picture

Jubiläumsfilm
Hier gehts zum Jubiläumsfilm
Weiter

Picture

Geschäftsbericht 2017

Den Geschäftsbericht 2017 finden Sie hier

Weiter

Picture

ImmobilienbewirtschafterIn (80%) ab August 2018 gesucht. Interessiert?
Weiter

Picture